TR
|
EN
|
DE
Lieferantenanmeldung
>> Passwort vergessen
Ich möchte einen Lİeferantenantrag stellen

Über uns

Ikram Gıda hat im Jahre 1998 in Rami Kuru Gıda Sitesi mit seinem Geschäftsleben angefangen. Unsere Firma, die mit den Produkten, die sie im Produktionsbereich von Gemlik Olivenhalle herstellt, auf dem Markt von İstanbul tätig ist, hat in kürzer Zeit die Kundenzufriedenheit und das Kundenvertrauen gewährt und zu einem der federführenden Firmen im Olivensektor geworden.

Im Jahre 2002 wurde anstelle der alten Produktionsanlage, die in physikalischer Kapazität nicht mehr ausreichte, in Umurbey Organize Sanayi Bölgesi der Grundstein für eine Anlage mit insgesamt 6000 m2 angelegt, von deren 3500 m2 als geschlossene Gebäude gebaut wurde und die eine tägliche Olivenbearbeitungskapazität von 10 Tonnen hat. Nach Bereitstellung der Gebäude im Jahre 2003 übertrugen wir die volle Produktion in diese neue Anlage und die zuwachsende Produktionskapazität sowie die Ziele wurden größer.

 

Unsere Firma, die im Jahre 2005 das Operationszentrum zum Mega Center Gıda Merkezi umtrug, um den wechselnden Marktvoraussetzungen nachkommen zu können und die institutionelle Identität auszubauen, war in der Lage, mit dem Marktnetz, die sie gegründet hat, ebenfalls auf nationale sowie lokale Marktketten anzusprechen und zugleich auch landesweite Zweigstellen anzubieten.

 

Um besonders den Nachfragen aus unseren Bürgern, die im Ausland leben, nachkommen zu können, hat sie die Marke "Köy Sefası" in sich eingeschlossen und somit in kürzer Zeit eine der wichtigsten Lieferanten in Deutschland, Frankreich, Österreich, Belgine, Holland, Daenemark, England und der Schweiz geworden.  Unsere Firma, die besonders auf dem Gebiet Plastikverpackungsgruppe die Exportführung in der Hand hielt, erzielt mit ihrer taeglich zuwachsenden Produktionsdiversität die Sektorführung in ganz Europa.

 

Unsere Firma, die die Produkte, die sie während des ganzen Jahres verkauft, in der Erntezeit an ihrer eigenen Anlage deponiert, kann somit den Nachfragen der Zweigstellen in kürze nachkommen.